Feeds:
Beiträge
Kommentare

Um unseren Bewerbern einen ganz besonderen Service zu bieten, haben wir uns die Jobs-Toolbar als Karriere förderndes Browser-Plugin ausgedacht! Diese Toolbar ist absolut kostenfrei und beinhaltet natürlich keinerlei Spyware oder Werbung.

Die Jobs-Toolbar gibt es für Internet Explorer ab Version 7 (und aufwärts) und für Firefox (ab Version 3). Einfach auf unserer Jobs-Toolbar Download-Seite die passende Version downloaden und der Installationsroutine folgen … (mehr über die Job Toolbar lesen)

Oder Direkteinstieg in unsere Stellenbörse mit Jobs im Mittelstand:

Jobs in Köln

Eckdaten über den Arbeitsmarkt Köln

Einwohner: ca. 1,0 Mio. (davon Frauen: ca. 0.52 Mio., Männer: ca. 0,48 Mio.)
Fläche: ca. 400 km2
Arbeitslose: ca. 50.000

Wirtschaft

Köln ist nach Einwohnern die viertgrößte und flächenmäßig die fünftgrößte Stadt Deutschlands sowie die größte Stadt Nordrhein-Westfalens. Die Stadt ist für ihre 2000-jährige Geschichte, ihr kulturelles und architektonisches Erbe sowie für ihre international bedeutenden Veranstaltungen bekannt. Die Stadt ist heute der Verkehrsknotenpunkt mit dem höchsten Eisenbahnverkehrsaufkommen und mit dem größten Container- und Umschlagbahnhof Deutschlands, dem Umschlagbahnhof Köln Eifeltor. Die Rheinhäfen zählen zu den wichtigsten Binnenhäfen Europas. Jobs in Köln gibt es demnach gerade auch im Bereich Logistik und Transport.

Köln besitzt als Wirtschafts- und Kulturmetropole internationale Bedeutung und gilt als eines der führenden Zentren für den weltweiten Kunsthandel. Die Karnevalshochburg ist außerdem Sitz vieler Verbände und Medienmetropole mit zahlreichen Fernsehsendern, Plattenfirmen und Verlagshäusern. Köln hat mit der renommierten Universität zu Köln, an der mehr als 43.000 Studenten eingeschrieben sind, eine der größten Universitäten und mit 16.500 Studenten an der Fachhochschule Köln die größte Fachhochschule Deutschlands und ist Sitz zahlreicher weiterer Hochschulen.

Die Wirtschaft in Köln und Umgebung ist geprägt durch die Lebensmittelindustrie, den Automobilbau, die Chemische Industrie und die Medien. Jobs in Köln gibt es aber auch im „tertiären Sektor“ mit Forschung, Verwaltung, Messe, Versicherungen, Banken und Hochschulen. Köln ist neben Berlin, Hamburg und München einer der größten und wichtigsten Medienstandorte in Deutschland. Die Medienlandschaft ist vielseitig; neben den großen Unternehmen und Anstalten der TV- und Hörfunkproduktion und den großen Verlagshäusern hat sich in Köln eine sehr differenzierte Zulieferindustrie entwickelt, die von Agenturen über Produktionsfirmen bis zu technischen Ausstattern ein breites Spektrum umfasst. Jobs in Köln ergeben sich somit insbesondere in diesem Umfeld dieses agilen Medienstandortes. |>| Schon überzeugt? Hier geht’s zu den Jobs in Köln>>>

Standortvorteile für Bewerber – Was macht Köln attraktiv?

Der Kölner Dom – in dem die angeblichen Reliquien der Heiligen Drei Könige aufbewahrt werden – ist das Hauptwahrzeichen der Stadt und dient als inoffizielles Symbol. Köln wurde im Zweiten Weltkrieg schwer zerstört, demnach ist die Architektur … (mehr lesen über Jobs in Köln)

Oder Direkteinstieg in unsere Stellenbörse mit Jobs in Köln:

Jobs in München

Eckdaten über den Arbeitsmarkt München

Einwohner: ca. 1,3 Mio (davon Frauen: ca. 0.68 Mio., Männer: ca. 0,63 Mio.)
Fläche: ca. 310 km2
Arbeitslose: ca. 37.000

Wirtschaft

Laut einer Vergleichsstudie (von den Zeitschriften Wirtschaftswoche, der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM) und der Kölner IW Consult GmbH) hat München unter den 50 größten deutschen Städten die zweithöchste Wirtschaftskraft. Durch dieses Wachstum schafft die Münchener Wirtschaft zahlreiche Jobs in München und Umgebung – gerade in den Kompetenzfeldern („Clustern“) Automobiltechnik, IT, Luft & Raumfahrt, Finanzwirtschaft, Nanotechnologie, Medienwirtschaft, Life Sciences & Biotechnologie, Medizintechnik, Optische Technologien, Design). Die Studie prognostizierte für München erneut einen Spitzenplatz bei der Liste der wirtschaftlich erfolgreichsten Städte Deutschlands.

Wichtigste Wirtschaftszweige in München sind Tourismus, Fahrzeug- und Maschinenbau, Elektrotechnik und Softwareindustrie. München ist auch wichtiger Finanzstandort und das Immobilien-Zentrum Deutschlands. Weiter ist die Stadt ein wichtiger Standort für Biotechnologie, die sich allerdings im schon zur Nachbargemeinde Planegg gehörenden Ortsteil Martinsried konzentriert; auch als Medienstandort ist die Stadt von deutschlandweiter Bedeutung. In München haben weltweit nach New York die meisten Verlage ihren Sitz. Fernseh- und Filmindustrie sind ebenfalls in der Stadt und im unmittelbaren Umland stark vertreten. München ist mit der Messe München ein bedeutender Messestandort. |>| Schon überzeugt? Hier geht’s zu den Jobs in München >>>

Natürlich sind auch in München einige DAX-Konzerne angesiedelt (insgesamt 3), doch wird (wie immer) die Masse der Jobs in München vom Mittelstand angeboten!

Standortvorteile für Bewerber – Was macht München attraktiv?

Die Sehenswürdigkeiten und Einkaufsmöglichkeiten, das kulturelle Angebot und die Natur der Umgebung von München bieten eine hohe Lebensqualität … (mehr lesen über Jobs in München)

Oder Direkteinstieg in unsere Stellenbörse mit Jobs in München:

Jobs in Berlin

Wir haben angefangen interessante Standortinformationen für Bewerber zu einzelnen Metropolenregionen in Deutschland zusammenzutragen. Los geht es mit Berlin:

Eckdaten über den Arbeitsmarkt Berlin

Einwohner: ca. 3,4 Millionen (davon Frauen: ca. 1.75 Mio., Männer: ca. 1,65 Mio.)
Fläche: ca. 900 km2
Unternehmen: ca. 115.000
Arbeitslose: ca. 220.000

Jobs in Berlin und der Arbeitsmarkt

Im Jahr 2006 betrug die Wertschöpfung des Landes Berlin 80,62 Mrd. €, im Land Brandenburg waren es 49,49 Mrd. €, wobei rund zwei Drittel der Bevölkerung in Berlin lebten. Für das Land Berlin bedeutet dies ein Wirtschaftswachstum von 2,2 % gegenüber dem Vorjahr (zum Vergleich: Wachstum in der Bundesrepublik betrug im selben Zeitraum 3,0 %). Damit war der regionale Kaufkraftstandard in Berlin je Einwohner im Jahr 2005 bei einem Index-Stand von 98,5, in Brandenburg bei 79,5 und in Deutschland (gesamt) bei 115,2.

Über 80 % der Unternehmen in Berlin sind im Dienstleistungssektor tätig – damit ist dieser „tertiäre Bereich“ der Wirtschaftsmotor der Stadt Berlin und bietet viele Jobs in Berlin. Mit rund 591.000 Beschäftigten bieten sich in diesem Wirtschaftsbereich rund 41 % aller Jobs Berlins. Berlin verzeichnet dennoch eine über¬durch¬schnitt¬liche Arbeits¬lo¬sen¬quote von 13,7 % (Stand: August 2008), verglichen mit anderen deutschen Bundesländern und vergleichbaren Großstädten. Im Jahresdurchschnitt von 2008 sank die Arbeitslosenquote und der Menschen auf Job-Suche im Vergleich zu 2007 jedoch um fast 2 Prozentpunkte. |>| Schon überzeugt? Hier geht’s zu den Jobs in Berlin >>>

Standortvorteile für Bewerber – Was macht Berlin attraktiv?

Jeder verbindet persönlich etwas anderes mit Berlin: die berühmte Museumsinsel, das Schloss Charlottenburg, die Freizeit- und Erholungsparks, die Planetarien oder Trabrennbahnen, die zahlreichen kulturellen Veranstaltungen, Vorträge und Lesungen … (mehr über „Jobs in Berlin“ lesen)

Oder Direkteinstieg in unsere Stellenbörse mit Jobs in Berlin:

Ingenieur Jobs Berlin

Nicht nur in Berlin herrscht Ingenieurmangel – Wenn Sie zum Beispiel „Ingenieur Jobs Berlin“ in den einschlägigen Jobportalen suchen, finden Sie unzählige Angebote. Kleine wie große Unternehmen suchen händeringend Ingenieure der verschiedensten Fachrichtungen.

So zum Beispiel: Maschinen- und Fahrzeugbauingenieure, Ingenieure der Elektrotechnik, Bauingenieure, Vermessungsingenieure, Bergbau-, Hütten- und Gießerei-Ingenieure, generell Fertigungsingenieure aber auch Architekten, Planer und Umwelttechniker.

Auch, wenn sich die zugelassenen Studenten für Ingenieursstudiengänge seit 1998 wieder erholen, schließen leider immer noch nur rund 5% der Studierenden ihr Studium als Ingenieur auch erfolgreich ab. Am positivsten haben sich dabei die Ingenieure für den Maschinenbau entwickelt, wo sich die Zahlen der Studienanfänger fast verdoppelt haben (von rund 13.000 im Jahr 1998 auf gut 25.000 im Jahr 2008).

Den kompletten Artikel zu „Ingenieur Jobs Berlin“ lesen Sie in unserem „Corporate Blog“ auf

www.mittelstandskarriere.de/job-blog/

Link-Tipp:

Ingenieur Jobs finden >

Projektleiter Jobs Berlin

Nicht zuletzt durch seine internationale touristische Anziehungskraft entwickelt sich Berlin zu einer der spannendsten und kreativsten Metropolen für Unternehmen aus der ganzen Welt. Gerade in Berlin werden ständig neue Unternehmen gegründet und andere eröffnen Niederlassungen.

Wo Mitarbeiter sind, ist „Führungsverantwortung“ nicht weit! Projektleiter übernehmen spannende Aufgaben und sorgen dafür, dass alle an einem Strang ziehen. Berlin mit seinen vielen jungen und etablierten mittelständischen Unternehmen ist der Ort, wo Sie gebraucht werden! Projektleiter Jobs Berlin werden viele ausgeschrieben. Gibt man beispielsweise „Projektleiter Jobs Berlin“ in den einschlägigen Jobportalen ein, finden sich unzählige Stellenangebote. Kleine wie große Unternehmen suchen händeringend Projektleiter für die verschiedensten Disziplinen.

Den kompletten Artikel zu „Projektleiter Jobs Berlin“ lesen Sie in unserem „Corporate Blog“ auf

www.mittelstandskarriere.de/job-blog/

Link-Tipp:

Projektleiter Jobs finden >

Bau Jobs Berlin

Berlin hat nach langer Flaute der Nachwende einen regelrechten Boom in der Immobilien- und Bauwirtschaft erlebt. Große Immobilienfonds haben sich in Berlin eingekauft und neue Areale gebaut. Dies bietet die besten Bedingungen für eine Karriere mit Bau Jobs Berlin.

Auch, wenn München die unangefochtene „Immobilien-Fonds-Metropole“ ist, haben die Investments deutscher und internationaler Immobilienfonds die Fundamente in Berlin erzittern lassen. Vieles wird immernoch neu gebaut oder saniert. So haben sich in diesem Zuge spannende Bau Jobs Berlin entwickelt.

Neben Bauingenieuren und Architekten, die sich um die Planung kümmern, entstehen bei den vielen Projektträgern, Projektentwickler und Sanierungsunternehmen in Berlin auch Jobs für Fachkräfte wie Maurer, Trockenbauer, Maler, Gerüstbauer, Fliesenleger, Betonbauer, Stahlbauer , Elektriker u.v.m.

Den kompletten Artikel zu „Bau Jobs Berlin“ lesen Sie in unserem „Corporate Blog“ auf

www.mittelstandskarriere.de/job-blog/

Link-Tipp:

Jobs auf dem Bau finden >

Berlin entwickelt sich zur internationalen Metropole und immer mehr Unternehmen siedeln sich in der Region an, um von dem Wachstum zu profitieren. Berlin als „Tor zum Osten“ lockt mit einer guten Infrastruktur und einem internationalen Publikum.

Aufgrund der breiten Ansiedlung innovativer, schnell wachsender Unternehmen werden ständig starke Außendienstmitarbeiter gesucht. Schlägt man die Berliner Tageszeitungen auf, so finden sich unzählige Stellenangebote mit der Überschrift „Außendienstmitarbeiter Jobs Berlin“. Kleine wie große Unternehmen suchen händeringend Außendienstmitarbeiter für die verschiedensten Branchen und Produkte.

Den kompletten Artikel zu „Jobs im Außendienst Berlin“ lesen Sie in unserem „Corporate Blog“ auf

www.mittelstandskarriere.de/job-blog/

Link-Tipp:

Außendienst Jobs finden >

Berlin ist der Standort für Callcenter-Dienstleistungen in Deutschland! Davon profitiert natürlich der Arbeitsmarkt und es werden ständig Callcenter Jobs Berlin ausgeschrieben.

Aufgrund der niedrigen Lebenshaltungskosten und dem damit einhergehenden günstigen Lohnniveaus für die Anbieter in Berlin und Brandenburg, hat sich Berlin in den letzten Jahren regelrecht zu einem einzigen Callcenter gewandelt.

Hier einige Zahlen zum Callcenter Standort in der Hauptstadt mit zahlreichen Callcenter Jobs Berlin

# 1.) Mit 244 Customer Care und Callcentern, in denen über 26.771 Mitarbeiter tätig sind, gehört die Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg zu den attraktivsten CC Standorten in Europa.

# 2.) 95% der Berliner- und Brandenburger Call Center Betreiber würden sich erneut mit ihrem Firmensitz für die Hauptstadtregion entscheiden – Die vollständige “Callcenter Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg Erhebung 2008″ zur Callcenter Branchenstruktur kann kostenfrei bei Berlin Partner angefordert werden.

# 3.) Zwei neue Ausbildungsberufe im Bereich Dialogmarketing: “Servicefachkraft für Dialogmarketing” (2 Jahre), “Kauffrau/Kaufmann für Dialogmarketing” (3 Jahre), Berufsbegleitende Lehrgänge “Call Center Agent” und “Call Center Teamleiter” mit IHK-Zertifikat als Qualifizierungsnachweis.

Den kompletten Artikel zu „Callcenter Jobs Berlin“ lesen Sie in unserem „Corporate Blog“ auf

www.mittelstandskarriere.de/job-blog/

Link-Tipp:

Callcenter Jobs finden >

Wir sind ein Verfechter des Mittelstandes in Berlin und Brandenburg! Wir haben eine Mission! Wir bringen Fachkräfte in die Jobs im Mittelstand!

Wir sind überzeugt, dass jeder, der in seinem momentanen Job (in Berlin) unzufrieden ist, es einfach mal mit einem (anderen) Mittelständler versuchen sollte!

Unsere Initiative „mittelstandskarriere.de“  (Blog und Karriereportal) soll Mittelständlern und Bewerbern in Berlin und Brandenburg helfen, zusammenzukommen! Bewerber bekommen Lust, sich im Mittelstand zu bewerben, mittelständische Arbeitgeber bekommen ein Werkzeug, mit dem sie erfolgreich ihre Jobs und Stellenanzeigen in Berlin an interessierte Arbeitnehmer vermarkten können. So ist beiden Seiten geholfen und wir sind alle glücklich! )

Jobs im Mittelstand machen glücklich!